Nordic ID MobileControl

 

   
 
 

Nordic ID MobileControl ist ein Remote-Managementsystem, mit dem Sie zeitsparend alle Nordic ID Mobilcomputer managen können. Mit der Konfigurationssoftware kann der Systemintegrator bereits vor Übergabe an die Endanwender die Einstellungen der einzelnen Geräte vornehmen.

 
     
 

Nordic ID stellt sich auf Ihre technologischen Belange ein. Deshalb hat Nordic ID das Remote-Managementsystem „MobileControl“ entwickelt, mit dem Sie zeitsparend alle Nordic ID Mobilcomputer managen können. Mit der Konfigurationssoftware kann der Systemintegrator bereits vor Übergabe an die Endanwender die Einstellungen der einzelnen Geräte vornehmen. Darüber hinaus ist MobileControl in der Lage, Systemänderungen, Software-Updates/Upgrades für Endgeräte, die sich bereits im Einsatz befinden, nachträglich und zentral durchzuführen.

Die Device Inventory-Funktion stellt dem Administrator eine klare Übersicht der eingesetzten Handhelds zur Verfügung. So werden Informationen wie Seriennummer, Image-Version, Gerätetyp oder MHL-Treiber angezeigt. Zusätzlich kann der Systemintegrator Nordic ID-Handhelds in bestimmte Gruppen teilen und jeder Gruppe verschiedenste Anwendungen oder Rechte zuweisen.

Auf diese Weise werden Ausfallzeiten minimiert und wertvolle IT-Ressourcen geschont.

Indessen bietet die MobileControl-Suite vollständige Kontrolle über die Geräte, da sie Funktionen wie Interactive Guidance oder das Planen zentraler Updates der OS-Software ermöglicht. Die Verbindung des aktuellen Windows® CE Betriebssystems mit Nordic ID MobileControl ist ein wesentlicher Baustein der vorbildlichen Bedienbarkeit der Handheld-Geräte. Mit der erstklassigen Software können größere und komplexere Anwendungen schneller als jemals zuvor genutzt werden.

Sie werden schnell einen Produktivitätszuwachs beobachten, wenn die Mitarbeiter mit den Nordic ID Mobilcomputern stets auf dem aktuellsten Stand sind und direkten Zugang zu wertvollen Informationen haben, die zu unmittelbaren Handlungen führen.

Die Nordic ID Morphic- und Merlin-Produktfamilie vereint aktuelle Standardkommunikation in einem Gerät. Mit Technologien wie Edge/GPRS/3G, WLAN und USB lassen sich diese Handheld-Geräte problemlos mit dem Back-Office verbinden und sichern so den übergangslosen Informationsfluss.

Datenblatt

Besondere Merkmale

  • Remote Management
  • Software-Verteilung (zeit- und gruppengesteuert)
  • Device-Inventory (Seriennummer, Image-Version, Gerätetyp u.s.w.)
  • Image-Verteilung
  • Helpdesk (Fernwartung)
  • Unterstützt alle verfügbaren Verbindungen (USB, LAN, WLAN, Edge/GPRS/3G)
 
     
  > zurück  
Nordic ID Komponenten